Loading...

Mamas Bestes

Das Beste aus 3 Generationen
Die leckersten Rezepte aus 10 Jahre Restaurant-Erfahrung
Gesund, vorwiegend regional, saisonal, lecker
Traditionell, mit modernem Pfiff
Auch vegetarisch und vegan
Ohne Zusatzstoffe und so natürlich wie möglich
Leicht nachzukochen
Verantwortungsvoll – aus Liebe zum Menschen,
zum Tier und zur Natur / zur Umwelt!

Mit meiner eigenen „Mamas bestes…“ – Linie möchte ich für meine Tochter und für meine Gäste, die besten Produkte meines kulinarischen Lebens zusammenstellen.
„Die besten“ heißt dabei nicht die teuersten oder die seltensten, sondern die Rezepte, Gewürzmischungen, Zutaten, Ingredienzien die mir schon meine Mama gegeben hat und die diese kleinen „Geheimnisse“ bereits von ihrer Mama bekommen hat….

Als ich meine Tochter im Jahre 2002 (übrigens am 31.12.) zur Welt brachte, habe ich mir nach der Stillzeit das erste Mal in meinem Leben so wirklich Gedenken über unser Essen gemacht. Während mich früher hauptsächlich interessierte ob es schmeckt und maximal wieviel Kalorien es hat, war für mich das erste Mal wichtig, was der Körper wirklich braucht, woher das Produkt kommt und ob es „rein“ gefertigt wurde. Dabei stellte ich mir Fragen, die sich meine Mutter gar nicht stellen brauchte. Während sie mich noch mit der Milchkanne zum Bauern nebenan schickte, verglich ich Studien, was besser sei. Biomilch in Glasflaschen, Ziegenmilch im Tetra-Pack, lactosefreie Produkte, oder gleich ganz auf Soja umsteigen (nach der Stillzeit versteht sich ;-).
Ich möchte mit „Mamas bestes…“ Produkte schaffen, die jedem der sich für gesunde und leckere Ernährung interessiert, als Leitfaden durch den Lebensmittel – Dschungel dient. Sämtliche Rezepte, alle verwendeten Zutaten sind natürlich eingekauft und gesund gekocht – ohne industrielle Hilfen und chemische Inhaltsstoffe.
Am Anfang habe ich das nur für meine Tochter gemacht. Und dann habe ich so für meine Gäste gekocht. Und als die wissen wollten, wie das Rezept der Speisen sei, habe ich angefangen alles aufzuschreiben. Ich weiß nicht wohin das führt. Noch immer schreibe ich es (vor allen Dingen) für Evi auf. Damit sie irgendwann durch den Lebensmitteldschungel findet, wenn sie eine Tochter hat.
Und wenn sie es mit „Mamas“ Hilfe es schafft, bei ihrer Tochter mal Heimweh nach „Püfferchen“ oder nach „Pellemännern mit Knobi-Nobi-Dipp“ zu wecken, dann meine Lieben, dann weiß ich, dass ich alles richtig gemacht habe!

Rufe Sie uns an
+49 (0) 2303-592739
Adresse
Flügelstraße 9 | D-59423 Unna
Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag
10.00 bis 19.30 Uhr
Freitag 10.00 bis 22.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Sonn- und feiertags Ruhetag